CZ4A

Mitglied
  • Content count

    142
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

102 Excellent

About CZ4A

  • Rank
    Hobby Racer

Personal Information

  • Wohnort
    Deutschland

Recent Profile Visitors

725 profile views
  1. Time Left: 1 month and 19 days

    • Privat
    • Gebraucht

    Biete hier meinen Straßenradsatz an. Reifen und Felgen sind neu! Reifen knapp 1000km nur auf der Straße gefahren. Profil noch fast wie neu. Felge: Advan Racing RG3 in Racing Gold Metallic Größe: 9x18 (8,2kg) Einpresstiefe: 25 Lochkreis: 5x114,3 Reifen: Yokohama Advan AD08R Größe: 245/40/18 DOT: 2018 Abholung oder Treffpunkt halbe Strecke möglich (gegen Spritgeld). Versand müsste abgeklärt werden...

    2,000.00 EUR

  2. Willkommen auch im Trackdayforum Hast im Evo Forum ja den gleichen Nicknamen :-)
  3. Ahhh da bist du ja wieder.... :-D Ich hab mich schon gewundert. Hatte nämlich deinen Namen in der Anmeldeliste gelesen. Bei mir war auch "nur" ne 1.44,16 drin. Hatte weniger erwartet. Lag sicher auch nen bissl an der Wärme....aber zum Großteil an meiner riesen Bremse auf der Heckklappe. Demnächst fahre ich mal mit OEM Flügel und da wird sicher bissl mehr gehen. Hab einfach zu wenig Leistung für die Aero. 16.7. schaffe ich leider nicht. Bin im August und den folge Terminen wieder da.
  4. Also es fährt sich definitiv anders als zur Serie mit den Spoilern bzw Flügel. In den Kurven und beim anbremsen merkst meiner Meinung nach auf jeden Fall was davon. Auf der Geraden leider auch....das bremst schon ordentlich. Aber mit nem Evo holst auf der Geraden eh keine Zeit. Das machst in Kurven. Aber ich habe noch nen bissl zu wenig Leistung für diese Aeroanbauten. Muss immer mal Rundenzeiten vergleichen bzw testen womit ich schneller bin. Bei den Öffnungen in der Haube ist Serie nen kleiner Schutz verbaut, der das Wasser etwas abhält. Ich habe diesen jedoch ausgebaut. Lege beim waschen immer Handtücher in den Motorraum....
  5. Ich habe es auch mal geschafft den Haufen zu fotografieren. Bisher habe ich keine schönen Track-pics oder ordentliche Fotos....nur nen Handy-pic :-D Mitsubishi Lancer Evolution X FQ360 Tracktool
  6. Ja Top :-D Einer der Gründe weshalb ich diesmal nur Vormittags fahre. Bei 37°C gehst kaputt. Selbst Vormittag sind es schon an die 30....
  7. Reicht ja auch. Man muss schon echt viel Geld hinlegen für den ganzen Scheiß. Aber das haben wir uns ja so ausgesucht :-)
  8. Ich werde Vormittags für Turn 1-3 da sein. In OSL bin ich fast immer bei den Trainings. Außer ich bekomme mal kein Frei. Fahre nen schwarzen Evo X. Kann man eigentlich nicht übersehen :-D Bin diesmal mit meiner Freundin da, die möchte sich das auch mal anschauen. Dann sieht man sich vielleicht :-) @whitepony @zoki55 was ist mit euch?
  9. Ich komme ohne Domstreben und ohne Stabis, ohne Felgen, ohne Lager und ohne TÜV Kosten auf knapp 17k für deine Rechnung. Ist das dann auch noch low budget? :-D Schon krass was unser "Hobby" so kostet. Vorallem wenn man sich mal allein die Unterschiede der Kosten für Reifen in den verschiedenen Dimensionen anschaut....einfach heftig. Für nen guten Semi in meiner Größe sind es schon 1400+ :-/ Übrigens....der Spruch mit Mama ist geil :-D ...
  10. Zur Info: Temperaturfenster beim A052 ist 55°C-85°C Laufflächentemperatur.
  11. Bei mir (4B11T) ist auch kein messbarer Ölverbrauch zu verzeichnen. Allerdings wechsle ich es auch 2-3 mal in der Saison.
  12. Also errechnete Werte sind nicht wirklich zu gebrauchen. Kühlwassertemperatur bei 90°C ist doch Top :-) 130°C Öl ist nicht soooo schlimm, !!!!wenn das Öl dazu passt. Man sollte allerdings nach Möglichkeit nicht so hoch kommen. Ölkühler auf der Rennstrecke ist m.M.n. Pflicht! Trotzdem empfehle ich erstmal eine Temperaturanzeige zu verbauen und ggf. auch gleich Öldruck mit dazu. Wenn du dir nicht sicher bist wie hoch die Temperatur wirklich geht, fahr lieber mal ne Abkühlrunde zwischendurch.
  13. Der Federal RS Pro soll laut einigen Evo Fahrern gut (besser als der RSR) sein. Allerdings auch wie der Vorgänger auf der Strecke recht schnell anfangen zu schmieren. Den Spagat zwischen Straße und Strecke bekommen der AD08R sowie der Cup2 sicherlich am besten hin.
  14. Zum gefragten "China Reifen" kann ich nichts beitragen. Um ehrlich zu sein interessiert mich so 0815 Zeug eh nicht. Bewährte Premium Hersteller haben alles was man braucht. Zum AD08RS: Im Zuge des Updates implementierte Yokohama unter anderem Standards der Richtlinie ECE R117-02 S2WR2, die Vorgaben zu Geräuschemissionen, Nassgrip und Rollwiderstand macht. Letzterer wurde beim Advan Neova AD08RSdurch eine veränderte Gummimischung optimiert, die den Reifen so auch umweltfreundlicher macht. So punktet der neue Straßensportreifen nicht nur durch sein dynamisches Handling, sondern zusätzlich durch einen niedrigen Spritverbrauch. Das hört sich einfach nur so an, als würde man wieder nur wegen Richtlinien alles ruinieren. Ein Grip Reifen kann nicht besser werden, wenn man (für uns Trackdayfahrer) unwichtige Kriterien erfüllen muss. Denke da geht es wieder mehr in Richtung UHP damit das alles so eingehalten werden kann.
  15. Ich würde eher auf nicht richtig entlüftet tippen. Dieses "pumpen" bis du wieder Bremsdruck hast, ist eigentlich wenn du Luft im System hast. Kann mich auch irren aber würde nochmal entlüften und dann beim nächsten Trackday testen.