Yakuma

UHP Reifen

50 posts in this topic

In meinen Augen ist der AD08RS kein besonders schlechter Reifen. Er ist ein U-UHP, der seinem Vorgänger nicht gerecht wird und deswegen (ein Stück weit zurecht) ein schlechtes Image hat. Ich fahre den Reifen im Sommer Daily und bin auch den Vorgänger gefahren. Ja, der RS performt schlechter und schmiert schneller wenn er richtig heiß wird. Aber im Vergleich zu Pilot Supersport oder PS4S haben die AD08R(S) den entscheidenden Vorteil auf seriennahen Autos: Sie sterben nicht sofort durch wenig Sturz, weil die Flanke sehr steif ist. Ein wenig überfahren ist damit drin. Ein PS4 und sonstige Konsorten fahren sich die Flanken gnadenlos wund. 
Von daher würde ich den RS definitiv einem T005 oder sonstigen Reifen vorziehen.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir kommt es so vor als würde kaum einer den 1.Post bzw die Frage richtig lesen.

Es wird ein ALLTAGSreifen gesucht. Fahrt ihr auf eurem daily einen performance Reifen? Also ich nicht...

Es sollten auch schon Reifen empfohlen werden, die es in seiner Größe gibt. Nen allgemeiner Thread über UHP Reifen ist das ja nicht.

Die angegebenen paar Runden NOS kannst mit ganz normalen UHP's fahren. Es geht ihm ja nicht um Rundenzeiten etc. 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb CZ4A:

Mir kommt es so vor als würde kaum einer den 1.Post bzw die Frage richtig lesen.

Es wird ein ALLTAGSreifen gesucht. Fahrt ihr auf eurem daily einen performance Reifen? Also ich nicht...

Es sollten auch schon Reifen empfohlen werden, die es in seiner Größe gibt. Nen allgemeiner Thread über UHP Reifen ist das ja nicht.

Die angegebenen paar Runden NOS kannst mit ganz normalen UHP's fahren. Es geht ihm ja nicht um Rundenzeiten etc. 

Ich fahre tatsächlich auf den "Alltagsgurken" auch nur Michelin oder besser.... kann es mir nicht verkneifen auch mal z.B. mit dem Bus mal bissel Spaß haben zu wollen ;-)

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb CZ4A:

Es wird ein ALLTAGSreifen gesucht. Fahrt ihr auf eurem daily einen performance Reifen? Also ich nicht...

Meine letzten "Sommerreifen" auf meinem Alltagsautos waren PS4S, Cup 2 und A052 :3_grin:

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
15 hours ago CZ4A wrote:

We are looking for an EVERYDAY tire. Do you run a performance tire on your daily basis? So not me...

I drove Nankang NS2R daily for years.. Horrible tire for performance on track, but it last very long and is consistent, but just very slow..  Good on the road if you can live with it being a little sketchy on wet surface and the noise. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb VikingPower:

I drove Nankang NS2R daily for years.. Horrible tire for performance on track, but it last very long and is consistent, but just very slow..  Good on the road if you can live with it being a little sketchy on wet surface and the noise. 

Den hatte ich zuletzt auch Daily, war als Kompromiss ganz gut.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Winterreifen bei mir Michelin PA 4

Sommerreifen Michelin Cup2 und Yokohama AD09 durchgängig die ganze Saison. 

Extra Trackreifen habe ich nicht mal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Abgesehen vom ar1 bin ich alles auch im Alltag gefahren. Ns2r (mMn nach wie vor ein total beschissener Reifen) 595 rsr, 595 rs-pro, ad08r. Das ging immer, mit der Lautstärke muss man leben können, nasseigenschaften waren eigentlich bei allen, so lang sie nicht kurz vor glatze waren, in Ordnung. Ich bin dann aber mit dem Auto auch 40-60 runden Nordschleife und mehrere Termine Hockenheim gefahren. Für „ein paar runden“ im Jahr würd ich mir den Lärm im Alltag nicht antun. 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb r20832:

Abgesehen vom ar1 bin ich alles auch im Alltag gefahren. Ns2r (mMn nach wie vor ein total beschissener Reifen) 595 rsr, 595 rs-pro, ad08r. Das ging immer, mit der Lautstärke muss man leben können, nasseigenschaften waren eigentlich bei allen, so lang sie nicht kurz vor glatze waren, in Ordnung. Ich bin dann aber mit dem Auto auch 40-60 runden Nordschleife und mehrere Termine Hockenheim gefahren. Für „ein paar runden“ im Jahr würd ich mir den Lärm im Alltag nicht antun. 

Der Lärm einiger Semis ist für mich im Alltag auch ein absolutes KO Kriterium !!  Selbst auf der Rennstrecke muss ich den Lärm nicht haben. Denn Reifenlärm ist ein sehr unangenehmes Geräusch. Darum kaufe ich nur Semis die einigermaßen erträglich sind. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Boesi:

Der Lärm einiger Semis ist für mich im Alltag auch ein absolutes KO Kriterium !!  Selbst auf der Rennstrecke muss ich den Lärm nicht haben. Denn Reifenlärm ist ein sehr unangenehmes Geräusch. Darum kaufe ich nur Semis die einigermaßen erträglich sind. 

Deswegen bin ich ja auch keinen semi im Alltag gefahren :4_joy:

Mit den ar1 bin ich auf Achse 1x nach Hockenheim, für den Heimweg hab ich die winterräder drauf gesteckt, die im Kofferraum lagen. 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

I driven 3 times Nürburgring to Denmark with AR1.. 2100kms total.. 
Wife drove home the last time, because i got food poisoning.. :4_joy:

sanne køre.jpg

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

@VikingPower

Do you also ride on the Padborg Park track from time to time?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Boesi:

@VikingPower

Do you also ride on the Padborg Park track from time to time?

Absolutely, i live just about 30 minutes from the track.. I also have a few onboards from 2023 there. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

For me it´s about 1 hour driving to padborg.
Our first Trackday this year at Padborg will be at the 23rd of March. 

Edited by Boesi
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 hours ago Boesi wrote:

For me it's about 1 hour driving to Padborg.
Our first track day this year at Padborg will be on the 23rd of March. 

Nice!
I'm not sure if I'm there on that date, because that is the Easter week, and I do plan to go, to the Nürburgring to get the alignment done on the car and start the season from there on.. But in the end, lets see. If I come to Padborg, I'll let you know.. 
Oh by the way, don't you mean the 25th of March? 

Edited by VikingPower

Share this post


Link to post
Share on other sites

It is one Weekend before easter Weekend 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb CZ4A:

Mir kommt es so vor als würde kaum einer den 1.Post bzw die Frage richtig lesen.

Es wird ein ALLTAGSreifen gesucht. Fahrt ihr auf eurem daily einen performance Reifen? Also ich nicht...

Es sollten auch schon Reifen empfohlen werden, die es in seiner Größe gibt. Nen allgemeiner Thread über UHP Reifen ist das ja nicht.

Die angegebenen paar Runden NOS kannst mit ganz normalen UHP's fahren. Es geht ihm ja nicht um Rundenzeiten etc. 

Also irgendwie beißt sich das doch alles :1_grinning: Der TE sucht einen "UHP"-Reifen. UHP = Ultra High Performance : Das sollte ja allgemein bekannt sein. 
Was spricht dagegen einen UHP im Alltag zu fahren? Viele Autos kommen ab Werk mit denen. Und vom TE kam in Wirklichkeit gar kein Feedback mehr, da spricht doch nichts gegen auf andere Kommentare einzugehen denk ich ? :) Scheint ja auch nicht völlig vorbei zu sein, da nicht wenige UHP im Alltag fahren. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb VikingPower:

Nice!
I'm not sure if I'm there on that date, because that is the Easter week, and I do plan to go, to the Nürburgring to get the alignment done on the car and start the season from there on.. But in the end, lets see. If I come to Padborg, I'll let you know.. 
Oh by the way, don't you mean the 25th of March? 

No, Sat 23rd !!

If you Like , i can sent you all the Track days and After work driving Dates at padborg 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Boesi:

No, Sat 23rd!!

If you Like , I can send you all the Track days and After work driving Dates at padborg 

Who is the organizer? 
https://padborgpark.dk/vare/padborg-park-trackday-heldags-8-16/

On Padborg homepage it says 25th.. But obviously if you have a german organizer, then i stand corrected. :12_slight_smile:
Please send me, what ever info you have. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

23rd is from hms and adac! 
starts 8.00h till 17.00h  220,— Euro incl food , soft Drinks, coffee etc ! 
you can come without any reservation ! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb racy_estate:

Also irgendwie beißt sich das doch alles :1_grinning: Der TE sucht einen "UHP"-Reifen. UHP = Ultra High Performance : Das sollte ja allgemein bekannt sein. 
Was spricht dagegen einen UHP im Alltag zu fahren? Viele Autos kommen ab Werk mit denen. Und vom TE kam in Wirklichkeit gar kein Feedback mehr, da spricht doch nichts gegen auf andere Kommentare einzugehen denk ich ? :) Scheint ja auch nicht völlig vorbei zu sein, da nicht wenige UHP im Alltag fahren. 

Ein UHP Reifen ist ein sportlicher Straßenreifen (Bsp. Continental Sport Contact, Michelin Pilot Sport) und hat nichts mit Semis (Bsp. Direzza 03g etc) oder EHP/UUHP(Bsp.AD08R etc) Reifen zutun. Diese Reifen sind ganz normal als Alltagsreifen nutzbar und so war es auch von mir gemeint.

Noch dazu schreibt der TE dass ihm die Abrollgeräusche bei seinen bereits gefahrenen Reifen zu laut waren. Da bleibt also nur ein ganz normaler UHP Reifen, wie ihn viele ab Werk (bereits geschrieben) drauf haben.

Außerdem gilt es die Reifengröße zu beachten, die er angegeben hat. 

Edited by CZ4A

Share this post


Link to post
Share on other sites
11 hours ago Boesi wrote:

23rd is from hms and adac! 
starts 8:00 am until 5:00 pm 220 euros including food, soft drinks, coffee etc! 
you can come without any reservation! 

Aah okay.. Fyi, it only costs 175 eur if you buy directly with Padborg. Including a sandwich and a water. But then 0800-1600 and soft drink+coffee is on top.. But 45 euros arent that much difference.. Do you drive in groups or open as normal? 
Lets continue in Private, so we don't hijack the thread even more. 

Sorry everyone. 

Edited by VikingPower

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb CZ4A:

Ein UHP Reifen ist ein sportlicher Straßenreifen (Bsp. Continental Sport Contact, Michelin Pilot Sport) und hat nichts mit Semis (Bsp. Direzza 03g etc) oder EHP/UUHP(Bsp.AD08R etc) Reifen zutun. Diese Reifen sind ganz normal als Alltagsreifen nutzbar und so war es auch von mir gemeint.

Noch dazu schreibt der TE dass ihm die Abrollgeräusche bei seinen bereits gefahrenen Reifen zu laut waren. Da bleibt also nur ein ganz normaler UHP Reifen, wie ihn viele ab Werk (bereits geschrieben) drauf haben.

Außerdem gilt es die Reifengröße zu beachten, die er angegeben hat. 

Das hat auch niemand behauptet. Und es war vor deinem Beitrag doch auch nie die Rede (bis auf die Ausnahme vor der Klärung des Nutzungsprofils) von anderen Reifen als UHP oder deiner Subkategorie "U-UHP/EHP" auf die ich jetzt mal nicht näher eingehe als mit diesem Satz: Wir wissen beide, dass dort alles verschwimmt und mal der eine, mal der andere Reifen hervorsticht. 
Ich lege im Jahr mit dem Alltagswagen knapp 40000km zurück und habe mich mit den AD08RS in den letzten beiden Jahren nie unwohl gefühlt. Für mich absolutes ja zum Alltagsreifen. Siehst du das anders, akzeptiere ich das gerne. Aber lass doch auch die Aussage anderer zu, dass der Reifen ohne Einschränkungen im öffentlichen Straßenverkehr nutzbar ist. Nein im Ernst, selbst bei stehendem Wasser kann man damit noch schneller fahren als man es sollte und als es erlaubt ist. Das und kaum Mehrverbrauch sowie eine entspannte und nicht nervende Geräuschkulisse (NS2R kenne ich, sind Welten lauter gewesen) reicht für mich aus, um den Reifen als Alltagsreifen zu betiteln.

Bezüglich der Reifengröße reicht ja eine kurze google-Recherche um zu sehen, dass es den Reifen auch in der vom TE vorgeschlagenen Größe gibt. 

Und zum Abschluss bitte ich dich noch einmal den Beitrag von@Ganyzu lesen. Hier wurde z.B. der AD08RS erwähnt und darauf bin ich mit meinem Posting ebenfalls eingegangen. Sollte doch kein Drama sein. 
Ich verstehe nicht wieso man dafür gerügt wird, Erfahrungswerte mitzuteilen. Ich hätte mich vor Jahren, als ich lange überlegt habe mir die AD08R für meinen Golf zu kaufen, über genau so ein Posting gefreut weil ich dort auch viel im Alltag mit den Reifen unterwegs war. Da war nur das ganze Thema "Tracktool" oder "Performance-Modifikationen" noch nicht so im www vertreten. 

Und die wichtigste Ergänzung im Nachgang: Der TE hat sich im Trackdayforum angemeldet. Wie man sich denken kann und wie man sieht, werden auch im Alltag viele U-UHP/EHP Reifen von vielen Usern mit Zufriedenheit gefahren. Suche ich nach einem Standardreifen, fahre ich beim Reifenhändler meines Vertrauens vor und schmeiße die erstbesten Testsieger drauf. Fertig. Für mich hatte das schon den Anschein als hätte sich der TE schon seine Gedanken gemacht und wollte eine breitbandigere Meinung hören. Aus seinem zweiten Post geht übrigens hervor, dass er sogar gerne wieder einen U-UHP/EHP Reifen hätte? Nur leider gab es den nicht in seiner Größe. Sorry, aber verstehe die Aufregung da wirklich garnicht :4_joy:

Edited by racy_estate
5 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das kann ich so auch unterschreiben. Als Straßenreifen für ein paar seltene Trackdays ist der AD08RS nicht schlecht.

Ich habe gesagt ich bin nicht sehr zufrieden mit dem AD08RS. Aber damit meine ich nur die Performance und das Gripniveau auf Trackdays oder am Limit auf Passstraßen. Hier finde ich könnte deutlich mehr gehen. Auch weil ich den AD08R (den Vorgänger) kenne.

Ich fahre diesen auch auf einer Lotus Elise S1 mit ~750kg, der Reifen ist glaube ich zu hart für das sehr leichte Auto (Verschleiß habe ich sehr wenig, trotzdem das ich den Reifen teils brutal überfahren habe auf Trackdays). Ich fahre das Auto wirklich nur auf Passstraßen, Trackdays oder eben auf dem Weg dorthin. Für solche Veranstaltungen hat der Reifen zu wenig Grip. Auch weil ich weiß, wie viel mehr Grip mit entsprechend besseren Reifen geht. Er ist aber dadurch nicht schlecht, ich hatte selbst überlegt ihn als Regenreifen/Normalnutzung zu behalten. Aber eigentlich fahre ich zu wenig mit der Elise im Daily Einsatz.

Edited by Gany
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen ich hab mir jetzt die Yokohama Advan HF Type D A008 in 225 50 R15 bestellt. Nach der Sommer Saison werd ich mal berichten wie zufrieden oder auch nicht :D ich mit dem Reifen bin. Wünsche allen noch einen schönen Sonntag 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now