FocusUwe

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    20
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

30 Excellent

Über FocusUwe

  • Rang
    Themenstarter

Personal Information

  • Wohnort
    Anzing b. München
  1. Läuft: Auf die Innenseiten der Streben kommt noch ein Filzstreifen, damit läuft die Scheibe oben noch sauberer rein. Und die Streben werden natürlich noch schwarz, warscheinlich werd ich sie eloxieren lassen.
  2. Meinen Wiechers Käfig muss ich nochmal ausbauen, er soll in dem Zug gleich lackiert werden. Vorm Lackieren hätte ich jetzt die Möglichkeit, eine zusätzliche Verschraubung an der B-Säule am oberen Gurtpunkt zu realisieren. Hat sich damit schonmal jemand hier im Forum beschäftigt bzw. umgesetzt? Kann man etwas sagen, ob der zusätzliche Schraubpunkt an Stabilität spürbar ist? Vllt auch noch ein weiterer Schraubpunkt im Bereich Dach/A-Säule? Zumindest die Verschraubung an der B-Säule habe ich schon ein paar Mal gesehen, zB bei Matter.
  3. Das Unangenehme bei solche Leuten ist halt, dass die keine nachvollziehbare Linie fahren. Oder auch einfach nicht wissen, was eine Ideallinie ist. Da ist das Überholen sehr mühsam bis unmöglich. Ich bin da auch sehr vorsichtig geworden, seit ein 458 mich mal in der Fahrerlager bei 160 abgedrängt hat. Das warens nur noch Zentimeter bis zum Gras/Kies. Was ich mich da immer frage, ob diejenigen sich in irgend einer Form überhaupt auf einen Trackday vorbereiten. Ich zB schaue mir immer, bevor ich auf eine neue Strecke komme, zumindest ein paar Onboards an, um einen groben Eindruck von der Strecke/Linie zu bekommen. Andererseits gibt es halt auch Leute, denen das "Jagd-Gen" fehlt, also alles was Einschätzen von Entfernungen und Geschwindigkeiten betrifft. Da hilft dann leider alles nix...
  4. Stimmt, jetzt wo Du es sagst...
  5. Hab auch noch ein Video gefunden, müsste ZK gewesen sein: Kennt jemand den Fahrer/Fahrerin von dem schwarzen M2 ab 8.00min? Die Fahrkunst ist ja deutlich begrenzter als die Motorleistung...
  6. Fertig bis auf die Türgriffe, die werden noch grundiert und grün foliert: Morgen gehts dann weiter mit den Führungen der Seitenscheiben.
  7. Heut sind die Scheiben reingekommen, geht easy alleine weil die ja nicht viel wiegen. Die vorderen Scheiben sollen weiterhin elektrisch gehen, vor allem wegen Öffnen mit der Fernbedienung. Geht aber nicht ohne zusätzliche Führungsschiene. War mir schon vorher klar, deswegen hab ich mir auch schon Gedanken dazu gemacht. Die Lösung werd ich dann nach den Feiertagen präsentieren. Ansonsten gabs noch bissl Stickertuning ;-p Kommt natürlich noch über die gesamte Seite.
  8. Ja sehen gut aus. Passgenauigkeit ist super, der schwarze Rand ist i.O. Ok, Gropp gibt sich mit dem Rand noch mehr Mühe, aber da zahlst dann halt das Vierfache. Und perfekt sind die auch nicht, ein guter Kumpel hat die drin. Ich kann wenn meine drin sind gerne noch Detailfotos machen. Gemacht hat die ein Bekannter eines Bekannten, der macht hauptsächlich Rallyeautos. Kontakt kann ich gern vermitteln.
  9. Nicht viel...ich sags mal so, Plastic4performance ist recht teuer dagegen ;D
  10. Heut ist mein Weihnachtsgeschenk schonmal angekommen: 7 Scheiben, kratzfest, Wellenstempel und ABG, wie es sich gehört.
  11. Nachdem ich die letzten Jahre eher einen Kompromiss hatte zum Track fahren, wollte ich es jetzt gleich etwas "richtiger" machen ;) Der Käfig stört eigentlich nicht, auf der Fahrerseite ist er auf einer Linie zur A-Säule, auf der Beifahrerseite hätte man im Spiegel nichts gesehen, aber da habe ich ja keine originalen mehr. Wenn es interessiert, kann ich auch gern mal etwas detaillierter zu den Mods schreiben.
  12. Passend zum Saisonende hab ich mir für die Standzeit noch was gegönnt: Habs natürlich gleich modifiziert damits zum Sturz passt: Passt wie Faust......
  13. SBR ist nächste Saison gesetzt, ich hoffe schon die ersten Trackdays im April. Ansonsten will auch auch wieder mal was anderes fahren, Spa und Zandvoort würde mich mal sehr interessieren. Ansonsten ist der Nürnbergschleifenring eingeplant, besonders wenn die GP offen ist. Und Hockenheim will ich auch mal probieren. Vielleicht sieht man sich mal. Meine Halle steht auch jedem offen, wer interessiert ist, kann gern vorbeikommen.
  14. Es gibt übrigens auch Aussenaufnahmen: Ist ein IRP Shifter im E46...
  15. Danke an alle @Ray: Ja das Kennzeichen...das ist so eine Geschichte. Hatte das Auto 2002 auf Zweitwohnsitz (bei den Eltern) Chemnitz angemeldet, das war damals noch möglich. 2008 hab ich den auf Saison angemeldet, was auf Zweitwohnsitz damals schon "eigentlich" nicht mehr möglich war. Seit einigen Jahren ist es ja möglich das Kennzeichen zu behalten, trotz Ummeldung auf ein anderes Gebiet. Das hab ich vor 2 Jahren dann auch gemacht. Allerdings ist es bei jeder Befassung mit dem Kennzeichen damit auch vorbei. Muss also bei Saison bleiben. Eintragungen wie bei dem Umbau jetzt bleiben davon aber unberührt. @Yellowstang: Ja ich war dieses Jahr 3 mal am SBR. Siehe Fahrzeugthread, da hab ich auch ein Video. Das war die erste Ausfahrt auf einer Rennstrecke nach dem Umbau.