Phil130i

Mitglied
  • Content count

    267
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

469 Excellent

4 Followers

About Phil130i

  • Rank
    Racer
  • Birthday 07/31/1992

Personal Information

  • Wohnort
    Schloß Holte-Stukenbrock

Recent Profile Visitors

1,674 profile views
  1. Ich habe bei mir ein digitales Doppelinstrument von SPA verbaut. Vorteile: Digital, schnell ablesbar Einstellbare Warnpunkte für Öldruck und Temperatur, Ausgänge für externe Warnlampen/Summer; bei Unter/Überschreitung der eingestellten Grenzwerte blinkt das Display rot. Sensoren und Kabelbaum sind mit dabei Anzeige von Min/Max Werten Beleuchtung einstellbar
  2. @Ruediger@M3-Weber@Timo Danke! @McQuadeMein Auto darf einfach nicht als Referenz benutzt werden. @Patty@shinin Ja, die Beifahrerseite wird irgendwann nächstes Jahr noch angepasst. Das hatte aktuell keine Priorität. ;) @GanyDann kauf dir halt auch einen
  3. Kleines Update: Am 30.10. in Duisburg abgeholt. Zuhause sofort auf Böcke gestellt und zerlegt. Fix das Armaturenbrett an den Käfig angepasst, anschließend den Käfig ausgebaut und alles fürs lackieren vorbereitet: Kabelbaum komplett rausgezogen und nach vorne gebunden, Handbremse und Shifter ausgebaut. @Froonkihat sich noch um die restlichen Teerflecken gekümmert und schonmal ein paar Spacer für die Carbon Fußstützen gedreht. Danke nochmal! Anschließend alles abgeklebt und lackiert. Alles in Wagenfarbe, Decklack + 2k Klarlack. 2 Tage auslüften lassen und wieder zusammengebaut den Koffer. Käfig wieder rein, Kabelbaum verlegt, usw. Das Armaturenbrett musste nochmal speziell angepasst werden, da ich das Klimabedienteil weiterhin im oberen Slot haben wollte. Vorher Nachher Endmontage Für dieses Jahr bin ich fertig mit Schrauben, wird langsam zu kalt in der Garage. Im Frühjahr gehts weiter. Mittelkonsole, Türpappen, Pleuellager, Ölwanne, Aerocatch, Bremse, Achsteile, 2-3 Kleinigkeiten, Hauptuntersuchung
  4. Jetzt legst du die Messlatte aber hoch. Hut ab, extrem schnelle Runde!
  5. Danke für die Blumen und herzlich willkommen im Forum.
  6. So wie die Kanne aussieht wir die wohl eher zum sammeln von alter Bremsflüssigkeit genutzt.
  7. Es wird...
  8. Naja, Sotware ist Serie. Nur das leichte EMS war verbaut. Mein 1er wog zu der Zeit 1368kg. N52 Leistungssteigerung am N52? Erzähl mal, ich hab da auch 2-3 Ideen im Kopf. Gerne per PN ;)
  9. Unter 8 ist schon richtig geil! Hast du Software gemacht? Wieviel Leistung liegt an? Kesselchen hoch über 200 km/h ist schon ordentlich. In meiner 8:04 gings nicht schneller als 197km/h GPS.
  10. Ich habs mal bei Youtube hochgeladen.
  11. Am vergangenen Mittwoch habe ich den M135i von @Froonkimal etwas über den Bilster Berg gescheucht. http://www.youtube.com/watch?v=UKJqWj0-RZI
  12. Das sind 2 Sätze die für mich nicht zusammen passen.
  13. Richtig, die haben alle 26,5mm Durchmesser an der Lagerstelle. Die nicht M Stabis sind in der Mitte aber nochmal verjüngt. Die M Stabis haben das nicht oder nur ganz minimal, das hab ich jetzt nicht so im Kopf. Am besten mal Fotos bei ebay o.Ä. vergleichen. Mittlerweile habe ich die ganze Achse in Unibal gelagert. Vorher war ein Mix aus M3 Teilen, Pu Lagern und Unibal verbaut. Tonnenlager sind Powerflex Black Series. Gruß
  14. Willkommen im Forum! Deine Reifen sind vermutlich aufgrund deines geringen Sturzes überfahren worden. Die sind außen ja fast blank. Die KW Domlager passen nicht plug&play beim V3. Da müsste dann noch die Feder gegen eine 60mm Rennfeder getauscht werden. Der M3 Stabu hinten passt. Unbedingt die passenden Lager und evtl. auch die Halteschellen kaufen! Damit kommt das Heck deutlich zackiger rum. Ich glaube deine Bremsbelüftung wird so nicht funktionieren. Die Luft kommt von der Luftführung gar nicht richtig an die Scheibe wenn das Ankerblech da noch im Weg ist. Das müsste dann schon weg. Gruß ✌️