Yoshi

Mitglied
  • Content count

    102
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

166 Excellent

About Yoshi

  • Rank
    Hobby Racer
  • Birthday 06/26/1988

Personal Information

  • Wohnort
    Ebersbach

Recent Profile Visitors

342 profile views
  1. Ich meine, dass der Fiesta und der 500er dabei identisch sind. Die Fahrwerke aus dem Zubehör passen dabei nämlich untereinander lt. diverser Gutachten. Aktuell ist es sehr ruhig um meinen Zwerg. Das liegt daran, dass ich privat sehr eingespannt bin. Dazu ist an dem Zwerg schon so viel umgebaut, dass es nur noch wenig zu tun gibt. Gegenwärtig bin ich aber daran die Ansaugung aus dem Abarth 695 Biposto zu verbauen und eingetragen zu bekommen. Ebenso habe ich mit meinem Prüfer die Abnahme des Assetto Corse Flügel besprochen. Da es für diesen ein Materialgutachten gibt wird er ihn eintragen, sofern er nicht über die Karosse übersteht. Aber lt. diverser Bilder dürfte das nicht der Fall sein. Dank @Evoluzione 695wird dafür eine Heckklappe eines regulären Fiat 500 umgebaut . Diese besitzt nicht den Spoiler des Abarths, so dass keine Modifikationen und Lackierungen erforderlich sind. Ansonsten sieht es so aus, als ob der Zwerg am 04.10 immerhin mal bei Touris in Hockenheim zum Einsatz kommt.
  2. Guckst immer mal wieder in Rückspiegel, da solltest mich sehen
  3. Kann dann ja nur ein M336 sein?
  4. Mir geht es identisch! In den nächsten sechs Wochen kommt Kind Nummer 2 auf die Welt. Der Abarth ist umgebaut und absolut untauglich bzgl. Kind, ansonsten ist da noch der E36, welcher aber auch nicht bewegt wird und nun verkauft wird. Es wird dann einfach auch ein Alltagsauto kommen, welches auch mal alleine Spaß macht. Mir schwebt etwa der E9x als Touring oder Limousine als 330i oder ggf. als 325D - 330D bzw. Alpinba D3 vor. Ggf. ändert sich bei mir beruflich etwas und ich benötige einen Diesel, daher sind die ins Auge gefasst. Opel Insignia OPC soll tatsächlich auch sehr spaßig und eben doch ein toller Alltagswagen sein.
  5. Das ist aber der mit kleinem Durchmesser für Lenker!
  6. Hallo Stefan, die Eifel wurde leider ohne den Abarth in Angriff genommen, da die Federbeine nicht so schnell eingebaut werden konnten. Die ursprüngliche Lösung von KW mit getrennten Federn und Dämpfer funktionierte nicht, wie es dazu kam werde ich die Tage noch schreiben. KW hat aber sehr schnell reagiert und Federbeine zugeschickt. Absolut top! Die sind seit Freitag montiert und es ist ein Traum. Noch einmal besser als das ohnehin sehr gute G-Tech Fahrwerk...
  7. Ich empfehle ein sep. Mikrofon, wofür man leider einen Adapter benötigt. Sonst aber klingt das echt nicht schön.
  8. Bin in Gruppe 6 vertreten.
  9. Definitiv. Die Federbeine möchte ich kommende Woche einbauen und dann dürfte aber nahezu Schluss sein für dieses Jahr. Gefahren wurde bisher nicht, bedingt durch Corona und Arbeit. Zumindest ein oder zwei Tage aber möchte ich noch mitnehmen.
  10. Sorry, das hatte ich überlesen. Wundert mich sehr, da das Julchen ja sportlich ausgelegt sein soll. Aber selbst wenn ich international Google bemühe, finde ich nichts.
  11. Okay, das wusste ich nicht. Von Powerflex gibt es noch Blackseries Buchsen, welche ein wenig Sturz erlauben. Jedoch lediglich ein halbes Grad. Ggf. gibt es Domlager von KW, einfach dort einmal anfragen.
  12. Gibt spezielle Sturzschrauben, die Alternative wäre ggf. ein Fahrwerk mit Langlöcher.
  13. Heute wurde ein neuer Satz Federnbeine für die Hinterachse geliefert. Dieser soll übernächste Woche verbaut werden, dann werde ich ausführlich berichten. Aber verdammt die Teile sind so sexy, die muss ich schon jetzt zeigen.
  14. Hallo Stefan, die Dämpfer wurden sehr schnell und unkompliziert von KW überarbeitet. Sind schon lange zurück, jedoch bin ich privat sehr eingespannt. Es war noch keine Zeit seither. Aber im August machen meine Familie und ich Urlaub in der Eifel... und unweit der Ferienwohnung ist das Tor zur grünen Hölle... und wir reisen mit zwei Autos an. Bis dahin muss es verbaut und eingestellt sein. Ich hoffe auf nächste Woche!
  15. Lt. meinem Prüfer ist, solange zwei Außenspiegel vorhanden sind, der Innenspiegel nicht relevant. Er kann sogar entfernt werden.