M.R.

Mitglied
  • Content count

    525
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by M.R.

  1. Ich finde die 80er Feder für solch ein schweres Fahrzeug auch recht mager...
  2. Wasser-Methanol Einspritzung wäre nicht ne Lösung?
  3. Fährst du den MA46b vorn und hinten? Un wie würdest du den im vergleich zu anderen Belägen einordnen ? Gruß Marcus
  4. Für mich war es das erste mal mit Oldtimer-Trackdays, es waren ja mehrere Veranstaltungen in einem Termin integriert. Es war an sich sehr lustig und es wurde unglaublich viel geboten. Normalerweise hat man ja seinen Trackday und das wars, aber dieses mal war die Bude voll um es mal grob zu umreißen. Richtige Profidrifter, 1/8 Meile mit krassem Starterfeld, Oldtimer, Youngtimer, TC Trackday, Opeltreffen (war jetzt nicht so meins, aber nicht schlimm) Partymeile (Schlafen im Fahrerlager ging schon irgendwie). Hatte im ersten Stint NULL vertrauen in den Wagen und die Strecke quasi komplett vergessen ;-) Dann alles noch doppelt und dreifach kontrolliert dann in Stint 3 und 4 ging es mir richtig gut und konnte endlich mal Fliegen lassen, Leider musste ich mit der Bremse haushalten, aber es hat trotzdem Spaß gemacht, am Sonntag war es eigentlich schon viel zu Heiß für Mensch und Maschine, glaube habe 29 Grad gesehen. Habs dann da erheblich ruhiger angehen lassen. Alles in allem ein sehr schönes Wochenende. Besonderer Gruß geht raus an die 318TI Cup Bande aus Berlin besonders an den Frank ( der hier nur Mitliesst und nie was schreibt ;-) ) und seine Frau.
  5. Ich habs auf dem Zettel bin aber nicht 100 Pro sicher
  6. Die meisten Teile die man für ein Tracktool benötigt gibts eh auf dem Freien Markt... da würde ich mir keine Gedanken machen. E30 ist natürlich mega Cool, sicher nicht so schnell wie ein 800PS M2 Hardcore Umbau, aber macht garantiert unendlich viel spass. Vor allem leicht ab Werk
  7. So ist eigentlich auch meine Info... Im "M" Forum... Den Cup2 Connect sollte man nicht mit dem "alten" Cup2 vergleichen. Da liegen aus meiner Sicht Welten dazwischen.Mein nächster Semi wird eher wieder von Michelin kommen hmmmmm
  8. Und täglich grüßt das Murmeltier... Vr3 in 245 oder breiter in 18" irgendwann absehbar? ;-)
  9. Ich höre überall das der Cup 2 Connect eine neue und bessere Gummimischung haben soll als der Cup 2 "Normal" ist das richtig? Ich habe nen Cup 2 (gebaraucht) auf meinem Clubsport und der fährt gegenüber den AR-1 in allen Bereichen schlechter ausser das er schön leise ist.
  10. Läuft die Noco immernoch? Bin am schauen ob die was für mein Tracktool sein könnte
  11. Ich glaube auch mit dem RS-Pro für den Anfang kannst du nichts verkehrt machen.
  12. Scheint langsam in Mode zu kommen, Freund hat auch 991.2 GT3 und E46M3 ;-)
  13. ich überlege auch...
  14. Ich finde die M3 Limo unendlich schööööön Und die Umbauliste sieht auch lecker aus... hoffe es eskaliert nicht wie so oft, denn der eigentliche Clubsportler ist eigentlich die vernünftigste Variante.
  15. Hehe, geile Mischung ;-) Quasi Doll und Döller
  16. Also ich würde mal sagen da hast alles Rausgeholt aus dem Reifen und nichts verschenkt ;-)
  17. Da bin ich mal gespannt was da Einzug hält ;-)
  18. Alte BMW??? das ist nen Facelift E46, in meiner Welt ist das eins der besten Autos und weit weg von Alt
  19. Wow, da liegt ja die Sub 7 in der Luft
  20. Genau so muss es sein, ich wollte auch keinen Renner mit ner Schraubzelle.
  21. zuerst würde ich mal rundum gleiche Belagmischung fahren, mache ich auch und überbremst auch nicht, und du hast ja eh schon die Balance durch die größere Anlage nach vorn verschoben... natürlich muss alles gängig sein, sonst wird das nie laufen...
  22. Hallo liebes Forum, Ich weiss nicht ob es schon das Sommerloch ist oder einfach das ich meinen M346 schon 10 Jahre habe. Der Wagen läuft Klasse, aber es kommt schon ein wenig der Wunsch nach was neuem auf. Ab und zu und in der letzten Zeit schaue ich schonmal links und rechts nach einem "Neuen" Wagen. Habe den M3 über sie Jahre stetig, am ende doch recht "Mild" im vergleich zu vielen anderen hier modifiziert. Vor 2 Jahren kam dann noch ein M3 Cabrio dazu um beim Coupe weiter aufrüsten zu können, und das Cabrio für die Genußtouren zu nehmen... Aber jetzt so mitten drin kommt die Frage auf, ob ich nicht beide abgebe und eine "Eierlenedewollmilchsau" kaufen sollte. Das Coupe möchte ich nicht viel weiter aufrüsten, einen "Rennwagen" brauche und möchte ich eigentlich nicht, für 3 entspannte Trackday wäre das echt tooo Much. Was könntet ihr Empfehlen? Ein Sportliches Fahrzeug wo das Dach aufgeht, also möglichst Cabrio oder Targa, Morgens zur Arbeit, Nachmittags mal auf ein After Work Trackday, abends ins Restaurant und am We über schöne Nebenstrassen durch die Natur, gern auch über die Pässe. beide M3 würde ich abgeben, ggf mein Motorrad auch noch und den Rest drauflegen, also Preisrahmen 50.000 (plus 25 ggf) darf auch gern Günstiger sein ;-) Ich freue mich auf eure Meinungen. Gruss Marcus
  23. Na Curbs sind da ja auch ;-)
  24. Irgendwo drüber gerumpelt? Die Protracks werden doch als so super Stabil angepriesen...
  25. Vielleicht fürs erste mal nen Drehmomentschlüssel ins Auto legen und vor morgens vor der ersten Runde RICHTIG anziehen, Drehmoment einhalten, langsam stetig kraft aufbauen und vom Klicken des Drehmomentschlüssels überraschen lassen. NICHT Hart durchreissen, sonst bist du mit dem Drehmoment weit drüber... (selbst FACHWERKSTÄTTEN machen das leider oft falsch)