RID-ER130

Mitglied
  • Content count

    62
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

52 Excellent

About RID-ER130

  • Rank
    Hobby Racer

Personal Information

  • Wohnort
    Niederbayern

Recent Profile Visitors

1,588 profile views
  1. Ich stelle mir sowas vor: 4.Reifenböcke 4 Stück – Danntec KFZ (danntec-kfz.de)
  2. Fehlereintrag der DISA muss nicht zwingend vorhanden sein. Wenn der Ansteuerungsmotor noch korrekt arbeitet und bis in seine Endlagen kommt, aber die Klappe abgebrochen ist, kann das die elektrische Diagnose nicht feststellen. Wie @Ganyschreibt, ist bei Neuteilen vom BMW die Welle nun aus Metall und robust. Bei Klappen aus dem Zubehör bin ich mir da nicht sicher. bzgl. Aluklappe habe ich das Set probiert: Repair Kit DISA N52, N52N, N52K, N52T, N51, N53 (Big) - Vanos BMW Repair kits for cars (vanos-bmw.com) Leider ist das Verkleben des DISA-Deckels mittels Ameisensäure schief gegangen. Nach dem Verkleben war das super fest, aber schon nach kurzem Einsatz ist der Deckel abgefallen und die Einzelteile suchten das Weite. Dann originale neue vom BMW gekauft - Ruhe
  3. Willkommen Malte! Beim großen Service solltest du an die große DISA denken ;) Tja, und dein Forenname ist mit dem N52 auch obsolet VG, Thomas
  4. Dein Grip ist nicht schlecht, du hattest vom Reifen Falken FK520 in der Whatsapp-Gruppe geschrieben. Mit meinen Federal 595 RS Pro war der Tag ein Eiertanz. Leider hatte ich keine anderen Reifen dabei....
  5. Servus, ich wurde noch nie von der Rennleitung kontrolliert. Beim Tüv versuche ich es unauffällig zu halten, also nix aufs Dach legen oder übers Auto hinweg mit dem Prüfer zu sprechen ;) Eintragung plane ich nicht - solange es ohne auch geht. Zur Tarnung "Von innen" habe ich den Dachhimmel ohne Schiebedachausschnitt eingebaut. Zur Tarnung "von außen" wurde der Einsatz in Wagenfarbe lackiert. VG, Thomas
  6. @r20832in meinem mittlerweile verkauften E36 hatte ich einen Schraubkäfig von HEIGO drin. Finde diese Gabelköpfe super mit denen man die Streben richtig verspannen kann und ggf. zum leichten Ausbau eben auch entspannen kann - leider geil. Ich musste auch ein paar Wochen Zeit mitbringen, weil Sonderanfertigung. Beim Zeitaufwand kommt es darauf an, ob HEIGO schon einen Käfig für dein Auto im Programm hat - dabei auf jeden Fall nicht auf den Onlinekatalog verlassen, sondern dort anrufen. Gruß, Thomas
  7. Hallo Benjamin, sehr schönes Auto. Wäre auch mein Traumauto mit N52. Aufgrund der Familien-/Fahrzeugsituation musste ich aber eine Rückbank vorhalten. Mein Ölkühler ist tatsächlich mit den Anschlüssen nach unten verbaut. Das ging sich mit den Leitungen besser aus. Habe damit bisher keine Probleme. Gruß, Thomas
  8. Gruß Dich, was hast du denn an Problemen mit deinem aktuellen Ölkühler? Der neue wird dann kleiner? Gruß, Thomas
  9. Hallo Markus, es ist so wie @xerik schreibt, du baust eigentlich die gesamte Schiebedachkassette aus und klebst nur den Einsatz rein. Ich habe diesen hier gekauft in GFK und dann in Wagenfarbe lackiert. Da ich einen schwarzen E87 habe, fällt das kaum auf. Aber ich weiß nicht, ob der TÜV so begeistert wäre, falls er es entdeckt. Zudem habe ich nach dem Ausbau der Kassette auf einen Dachhimmel für Fahrzeuge ohne Schiebedach umgebaut. Ich hoffe, das bringt dir die Erleuchtung ;) Grüße, Thomas
  10. Hallo Maik, Willkommen! das hört sich sehr spannend an :) Das glaube ich nicht, dass das einer denkt. Hier im Forum sind alle ein bisschen plemmplemm
  11. Hi Markus, zur Tankentlüftung: ist motorisch gesehen ja nichts was man benötigt, daher einfach: um Gewicht zu sparen. Hab den Aktivkohlebehälter samt Leitungen entfernt. Das Tankentlüftungsventil am Saugrohr natürlich nicht, sonst schlägt die Diagnose zu. Auf dem Loch am Saugrohr ist ein Gummistopfen drauf. Solltest halt nicht rauchen wenn du unterm Auto schraubst ;) zu weiteren Veränderungen? Leider kaum was, außer, dass ich die LL-Drehzahl nach meinem EMS-Umbau etwas angehoben habe. Geht ganz einfach über INPA. Bereite gerade alles für den Tausch der Pleuellager/Ölpumpe/Ölwanne vor. Gruß, Thomas
  12. THIS ADVERT HAS EXPIRED!

    • Gewerblich
    • Neu

    Details: - Bestimmung der Radlasten, Gesamtmasse, Gewichtsverteilung, Schwerpunktlage, Cross weight - geeignet für Fahrzeuge bis 3,2t mit einer Radlast bis 795kg - Genauigkeit 0,5%, d.h. 5kg/1000kg - Typ der Waage: Proform 67644 - Zeitrahmen maximal eine Stunde - Zusammenfassung der Messung(en) in einem pdf - Rechnung (Ust. nicht ausweisbar) +++ Bitte beachtet, dass ich KEIN Spezialwerkzeug/keine Hebebühne anbieten kann, um Einstellarbeiten am Fahrwerk vorzunehmen +++ Kontakt, Individualangebote und Terminvereinbarung per PN oder Mail unter: radlastwaage@web.de Ihr findet mich ebenso auf Instagram unter: @radlastwaage

    50.00 EUR

  13. Mahlzeit! ich habe oben in einem Beitrag was zur Verlegung der Batterie gelesen. Bei meinem E87 habe ich mir das ebenfalls überlegt, da es mittlerweile sehr kompakte LiFePo-Lösungen gibt. @Pattyhat ja da was ganz nettes und günstiges verbaut Daher die Frage an die E8x und E9x-Fahrer und -Auskenner: 1.) Was mache ich mit dem IBS, dem Crashtrennschalter und dem Sicherungsblock? Den Sicherungsblock könnte man gegen kompaktere Einzelsicherungen ersetzen. 2.) Kann man den IBS auscodieren? Der war meines Wissen optional bei Fahrzeugen mit höherer Ausstattung. 3.) Crashtrennschalter mit verlegen? Iwie stelle ich mir das sehr kompliziert vor . Danke! Thomas
  14. Beifahrer? Erhöhen doch nur das Leistungsgewicht!
  15. Bin mir ziemlich sicher, dass es das ZMS ist. Unter Last ist es verspannt und ausgekuppelt entspannt es sich, was zu dem Klappern führt. Geräusch ident zu meinem E61 und E87. Im E61 hat das ZMS rund 100.000km (bis zum Verkauf) unverändert seinen Dienst trotz Klappern verrichtet, im E87 ist es leider hops gegangen in Schlüsselfeld. Ich empfehle ein EMS zu verbauen. Defekt s. hier: Gruß, Thomas